Neuigkeiten

So wurde langsam ein Schuh draus!

Der Schuh besteht aus 220.000 Punkten und war Teil der Bachelor-Präsentation “Entwicklung eines low-cost 3D Scanners für die hochgenaue, flexible Oberflächenerfassung in der industriellen Messtechnik” von Marcel Grießhaber im Februar. Die aktuellen Entwicklungen schreiten in großen Schritten voran. Bleibt gespannt.

Der Startschuss

Im Rahmen der Bachelorarbeit “Entwicklung eines low-cost 3D Scanners für die hochgenaue, flexible Oberflächenerfassung in der industriellen Messtechnik” von Marcel Grießhaber wurden, im Februar 2020, die Grundsteine für das Konzept von PrintToScan gelegt. Die Arbeit umfasste den Bau und die Programmierung eines reinen Streifenprojektionsscanners. Auf diesen Grundlagen wird PrintToScan nun aufbauen.